Stationen meines Berufslebens

Aus- und Weiterbildungen

Master of science Mediation und Konfliktbearbeitung, IBK, A

 

Mediatorin SDM-FSM, Dornbirn, A

 

Sozialpädagogin, St. Pölten, A

 

ECO-C ® Trainer TQS Certificate, Vaduz

 

Erwachsenbildnerin SVEB 1, Zürich 

 

Vermittlerin für Tagesfamilien, Pro Juventute, SG

 


controverso seit 2005

  • Mediation in Wirtschaft, Verwaltung, Schule, Kirche, Familien, Jugendstrafrecht, etc. spezialisiert auf Gruppen und Teams
  • Dozentin in Mediationsausbildungen in CH und A
  • Erwachsenenbildnerin bei diversen Seminaranbietern in CH, A und FL
  • Mediationsprojekte im Umfeld Schule, z.B. Präventionsprojekte, FAU, etc.
  • Überbetriebliche Kurse für Lernende FAGE, bke, ZH
  • Kongressmoderation bei Perspectiva, Basel, SDM Impulstage
  • Führungscoaching, Teamentwicklungsprozesse, Vorträge, etc.

Dozentin Agogis 17 - heute

Diplomierte Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen HF sind Fachleute für professionelles Begleiten von Menschen, deren selbständige Lebensgestaltung und soziale Integration erschwert, gefährdet oder verunmöglicht ist.

 

In den Studiengängen Sozialpädagogik HF und Kindererziehung HF unterrichte ich verschiedene Module mit den Schwerpunkten Kommunikation und Zusammenarbeit.

Projektleiterin Frühe Förderung Arbon 16 - 20

Das Projekt Frühe Förderung ist eine Kooperation der Primarschulgemeinden Arbon, Stadt Arbon, Spielgruppe und Jacobs Foundation

  • Vernetzung und Koordination
  • Organisation und Durchführung des Elternprogrammes
  • Evaluation
  • Kommunikation und Pressearbeit

Geschäftsführerin EBEM 14 - 18

Der Europäische Berufsverband für Eigenständige Mediation ist ein europäischer Verein mit Sitz in der Schweiz.

Die Geschäftsstelle des EBEM ist Drehscheibe für Auskünfte und Informationen rund um die Aktivitäten des Vereins. 

  • Vereinsadministration
  • Mitgliederpflege
  • Organisation von Weiterbildungen
  • Netzwerken
  • Kooperation mit SDM

Leitung Jugenberatungs-stelle Altstädten 01 - 04

  • Stellenleitung
  • Beratung, Begleitung, Krisenintervention, Fremdplatzierungen
  • Projektarbeit in Gewaltprävention, Kindesschutz
  • Lancierung eines Jugendparlamentes
  • Elternbildungsveranstaltungen

Leitung Eltern-Kind-Zentrum Oberriet 95 - 01

  • Aufbau, Leitung eines 20-köpfigen Teams von ehrenamtlich tätigen Frauen und Stellensuchenden in extern EPs
  • Organisation und Umsetzung des Jahres- und Kursprogramms
  • Fundraising 
  • Führen von Kindergruppen